Werkstattfarben

Exposition

Anlässlich des 150. Geburtstages des Nancy-Schulkünstlers Jacques Gruber (1870-1936) in Sundhouse unweit von Sélestat möchte die Humanistische Bibliothek eine Vorschau auf einen Teil seiner Arbeit präsentieren. in Resonanz mit dem eines anderen Künstlers, Selestadien, Victor Rubert (1895-1979). Diese beiden Charaktere haben in der Tat die Tatsache, dass sie Boxen für die Herstellung von Glasmalereien entworfen haben.
Die Stadt Sélestat konnte 1995 eine Reihe von Zeichnungen, Skizzen und anderen vorbereitenden Dokumenten von Rubert erwerben, um die grafischen Sammlungen der Humanistischen Bibliothek zu versorgen. Diese Ausstellung ist daher eine Gelegenheit, den Fonds dieses selestadischen Künstlers hervorzuheben, indem seine Werke und insbesondere die von ihm hergestellten Glasmalereien mit denen von Gruber relativiert werden.
Diese Ausstellung ist auch eine Gelegenheit, die Vielfalt von Ruberts künstlerischen Ausdrucksformen und einer Reihe seiner Werke, die uns überliefert sind, in einem harmonischen Dialog zwischen Grafik und Museumssammlungen zu präsentieren.
Zur Veranschaulichung von Grubers Werken wird eine bestimmte Anzahl von Stücken (Buntglaskästen, Holzkonsole und Glas) vom Musée de l'Ecole de Nancy ausgeliehen, während die eher selestadische Sequenz von der Unterstützung der zuständigen Abteilung profitiert hat. des Labels der Stadt der Kunst und Geschichte.

 

Verlängerung bis 15. November

Vom 18. Juni bis 15. November> Dienstag bis Sonntag: nach vorheriger Reservierung (4 Plätze um 10:30 Uhr / 13:30 Uhr / 15:00 Uhr / 16:30 Uhr).

Besuchen Sie diese Ausstellung


Diese Ereignisse können Sie auch interessieren :